Vorträge

 
Wir boten im Jahr 2017 ingesamt 10 Vorträge zu wechselnden aber
stets interessanten Themen an. Zum einen dienen unsere Vorträge
Ihrer Aufklärung/Information zu gesundheitswichtigen Themen,
zum anderen der Einstimmung auf bestimmte Kurse.
Viele von Ihnen
waren nicht dabei - es hätte sich gelohnt, wie uns die teilnehmenden
Besucher sagten.
Dies sind unsere 10 Vorträge im Jahr 2018. Seien Sie jetzt dabei!
 
Eintritt generell: 4 €, für Mitglieder und Kurgäste: 3 €.
 
Die Vorträge finden im Kurhaus Bad Homburg im 1. OG statt.
 
Soweit möglich, werden jeweils praktische Hinweise gegeben.
 

31.01.2018 Mittwoch
19 - 20:30 Meridianklopftechniken
 
Kann jeder selbst Ängste (z. B. Flugangst, Höhenangst …), Panikattacken, Wut,
Trauer, Ärger, Schuldgefühle etc. durch Beklopfen von Meridianpunkten einfach
löschen?
Dieser Frage geht der Qi Gong-Lehrer Frithjof Krepp in einem Vortrag - mit Hin-
tergründen aus der traditionellen chinesischen Medizin und Erfahrungsberichten
aus acht Jahren Praxis - nach. Er beschreibt eine revolutionäre Technik, die auch
schon im TV bei Jauch (Stern-TV), Kerner u. a. vorgestellt wurde.
  Referent:
  Frithjof Krepp, Bad Homburg (FlipCh., kl. Ti)
20.02.2018 Dienstag
19 - 20:30 Chirotherapien
 
Den Begriff Chirotherapie oder Chiropraktik hat so ziemlich jeder schon mal gehört. In der Behandlungssituation zeigt sich dann aber oft ein verschwommenes Bild davon, was der Patient sich unter dieser Behandlungsweise vorstellt und für welche Beschwerden die Therapie geeignet sein könnte. Auch andere manualtherapeutische Richtungen oder die Osteopathie werden oft damit verwechselt.
Der Vortrag soll einen Einblick in die Denkweise der Chirotherapie geben, Erklärungsmodelle vorstellen, zu verwandten Therapiemethoden abgrenzen, und geeignete und ungeeignete Anwendungsgebiete aufzeigen. Eine Behandlung wird praktisch gezeigt.
  Referent:
  Dr. med. Patricia Frank, Bad Homburg (KnV-Beam., Leinw.)
15.03.2018 Donnerstag
19 - 20:30 Nein zum chronischen Stress
- neue Erkenntnisse und Therapioe zur zerstörerschen Krankheit
 
Die Vortragsinhalte folgen.
  Referent:
  Dr. med. Reinhard Kobelt, Gesundheitspraxis, Bad Homburg (KnV-Beam., Leinw.)
19.04.2018 Mittwoch
19 - 20:30 Zeigt her Eure Schuhe, zeigt her Eure Füße ...
 
Der heutige Mensch verbringt zwischen 25 bis 56 % seiner Lebenszeit in Schuhen. Schuhe helfen uns über schwieriges Terrain und schützen uns vor Nässe und Kälte. Gleichzeitig hat jede/r Zweite in seinem Leben einmal Fußprobleme, jeder 10te Fuß macht Bekanntschaft mit dem Skalpell.
Wollen wir bis ins hohe Alter gut zu Fuß sein, lohnt sich die Beschäftigung mit dem Thema:
Schuhwerk und seine Wirkungen auf Füße, Haltung, Gehmotorik und Beweglichkeit.
Referentin: Korona Gallen, Heilpraktikerin und Bowtech Anwenderin mit Schwerpunkt Füße und Gesundes Gehen.
  Referent:
  Korona Gallen, Heilpraktikerin, Bowtech-Anwenderin
mit dem Schwerpunkt Füße, gesundes Gehen, Friedrichsdorf (KnV-Beam., Leinw.)
15.05.2018

Dienstag

19 - 20:30

Erleben Sie die Kraft der pflanzlichen Ernähgrung

 

Wie bleibe ich lange gesund und vital? Diese Frage hat sich sicher schon jeder einmal im Leben gestellt. Neben ausreichender Bewegung und positiven Gedanken spielt die Ernährung eine große Rolle, ob wir uns bis ins hohe Alter fit fühlen und gesund bleiben. Erfahren Sie in diesem Vortrag, mit welcher Ernährungsweise Sie ihren Körper bei seinen täglichen Aufgaben unterstützen und wie Sie ungesunde Essgewohnheiten überwinden können.

  Referentin:
  Jenny Krepp, Vegan- und Ernährungsberaterin, Frankfurt (KnV-Beam., Leinw.)
19.06.2018 Dienstag
19 - 20:30

Titel folgt

  Die Vortragsinhalte folgen.
  Referentin:
  Sonja Maric, Medizinethnologin, Heilpraktikerin, Expertin
für Tibet. Medizin und aisatische
Heilverfahren; Bad Homburg (KnV-Beam, Leinw.)
28.08.2018 Dienstag
19 - 20:30

So sollt Ihr leben - Kneipp im 21. Jhdt.

  Die Vortragsinhalte folgen.
  Referentin:
  .............., Kneipp-Verein Bad Homburg (KnV-Beam., Leinw.)
25.09.2018 Dienstag
19 - 20:30

Gesund durch Homöopathie.

 

Homöopathie  ist eine ganzheitliche Behandlungsmethode für Kinder und Erwachsene. Der individuelle Mensch mit all seinen ihm besonderen Merkmalen und Besonderheiten steht im Mittelpunkt. Die Homöopathie hat ein großes Einsatzspektrum: bei akuten Erkrankungen wie grippalen Infekten, Magen-Darm-Beschwerden, Entzündungen oder bei chronischen Krankheiten wie Migräne, Allergien oder rheumatischen Erkrankungen. Ebenso findet die Homöopathie bei psychischen Beschwerden wie Depressionen, Ängsten oder Burnout sehr gute Anwendung. Was ist Homöopathie und wie wirkt sie? Um diese und andere Fragen wird es beim heutigen Vortrag gehen.

  Referentin:
  Ellen Kersten, Naturheilpraxis Bad Homburg (KnV-Beam, Leinw., Overhead-Pr., Flipchart)

 
 

07.12.2017 Donnerstag
19 - 20:30 Fasten ganz anders: Intervallfasten
 
Die Vortragsinhalte folgen.
Frau Dr. Bracht zeigt uns in ihrem Vortrag, dass Intervallfasten sich im Alltag ganz problemlos anwenden lässt.
  Referentin:
  Dr. med. Petra Bracht- Fachärztin für Allgemeinmedizin
und Naturheilverfahren, Bad Homburg (KnV-Bam, Leinw., kl.Tisch)
27.11.2018 Dienstag
19 - 20:30

Thema folgt

 

Die Vortragsinhalte folgen.

  Referent/in:
  Vorname Name, ................. (KnV-Beam, Leinw.)

Soweit möglich, werden jeweils praktische Hinweise gegeben.
 

Ein spezielles Thema interessiert Sie? Lassen Sie uns wissen, welches.
Wir bemühen uns, für Sie einen entsprechenden 
Vortrag zu arrangieren.