"Kneipp", das ist ...

... keine Religion, keine Philosophie, sondern eine Ganzheits-Gesundheitslehre
für jedermann und -frau. Diese Lehre ist heute aktueller denn je, weil die mei-
sten Menschen immer „schneller leben“, keine Ruhe und Besinnung in ihrem
Leben mehr zulassen. Wie auch, wenn viele von uns zwei oder drei Arbeits-
plätze haben (müssen), um einigermaßen ausreichend Geld für den Lebens-
unterhalt verdienen zu können.

 

Oft bleibt dabei die Gesundheit auf der Strecke; nicht kurz- sondern langfristig.
Gesundheit bekommt man nicht geschenkt. Man, das sind Sie und Sie oder wir,
ich und alle anderen, selbst schon die ganz Kleinen.

 

Wir können uns richtig ernähren, bewegen und „richtig“ denken. Holen Sie sich
Gutes in Ihr Leben. Wann denken wir an uns oder erledigen Dinge mit Muße?
Wegen des „schnelleren Lebens“ ist dafür aber keine Zeit oder?

 

Sebastian Kneipps Gesundheitslehre bzw. „Trainingsprogramm“ ist so einfach
wie effektiv und kann – wenn Sie wissen, wie es geht – sogar kostenlos und
zum Teil zu Hause durchgeführt werden. Lassen Sie uns Ihnen zeigen, wie
das geht.

 

Sie können damit aktiv persönliche Gesundheitsvorsorge betreiben; Sie haben:

 

Verantwortung f. d. eig. gesundheit
Die mannigfaltigen Aktivitäten – auch unseres Vereins – tragen dazu bei, dass
das Gedankengut, das uns Sebastian Kneipp in Wort und Schrift hinterlassen
hat, an möglichst viele Menschen weitergegeben wird.
 
Die Deutsche UNESCO-Kommission hat bekannt gegeben, dass das
   „Kneippen als traditionelles Wissen und Praxis
   nach der Lehre Sebastian Kneipps“
in das bundesweite Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes
aufgenommen ist.